Skoda 4x4 Winter Experience 2018

2018

-30° Celsius: Eine Pressevorstellung im Schnee

Lappland, Finnland – Eis und Schnee, soweit das Auge reicht – die Sonne steht tief. So wurden die ca. 300 internationalen Journalisten zur ŠKODA 4×4 Winter Experience 2018 willkommen geheißen. Die gesamte 4×4-Palette von ŠKODA  (OCTAVIA, SUPERB, KAROQ, KODIAQ) wurde bereit gestellt, um sie über die Eispisten in der Nähe von Rovaniemi zu treiben. Hans-Joachim „Striezel“ Stuck und Juuso Nordgren standen für Taxiride und Interviews zur Verfügung.

Präsentation bei klirrender Kälte

Die Herausforderung war, die Performance bei bis zu -30° C stattfinden zu lassen. Die vorherrschende Kälte und der Schnee in Lappland/Finnland war der inszenatorische Background der Präsentation.

Während der 12-tägigen internationalen, dynamischen Pressefahrvorstellung durften ca. 300 internationale Journalisten die ŠKODA-Allradflotte testen. Wir verantworteten hierbei die Umsetzung der Veranstaltung von A-Z – von der Anreise der Journalisten bis zu deren Abreise, inklusive Management von Hotels, Briefing, Give-aways, Shuttles, Messebau, Technik, Car Handling, Zusatzprogramm und vieles mehr.

Weitere Referenzen